News

25.01.2018 16:55 Age: 23 days
Category: Nachrichten

Schutz von oben

Bei einem Überschlag können Passagiere aus dem Auto herausgeschleudert werden – vor allem bei geöffnetem Glasdach. Ein neues Schutzsystem soll das verhindern.


Hyundai hat einen Airbag für Panorama-Schiebedächer entwickelt (Foto: Hyundai)

Panorama-Schiebedächer sorgen für Licht und Luft im Auto. Bei einem Unfall bergen sie jedoch besondere Gefahren. Hyundai will dagegen künftig mit einem neuartigen Airbag vorgehen. Dieser bedeckt bei einem Überschlag des Fahrzeugs innerhalb von 0,08 Sekunden das komplette Glasdach und schützt die Köpfe der Insassen vor dem Kontakt mit der harten Oberfläche. Ist das Dach geöffnet, bewahrt der Airbag sie davor, herausgeschleudert zu werden. Ob, wann und in welchen Modellen das Schutzsystem zum Einsatz kommen soll, sagt der koreanische Hersteller nicht. (SP-X)